Das neue Produktvorschlagsformular ist da!

Hallo liebe yopi.de Community,

das umständliche Produktvorschlagen per Mail hat ein Ende! Heute möchten wir Ihnen/Euch das neue Produktvorschlagsformular vorstellen. Wenn das gewünschte Produkt noch nicht im yopi.de-Produktkatalog zu finden ist, kann dieses nun ganz einfach vorgeschlagen werden. Im Folgenden erläutern wir den Ablauf.

Ihre Produktsuche liefert nicht den gewünschten Treffer:

wie zum PV-Formular

Wenn Sie auf Produktvorschlag oder oben rechts auf Produkt vorschlagen klicken, öffnet sich das Formular.

Auch innerhalb einer Kategorie haben Sie die Möglichkeit, ein neues Produkt vorzuschlagen. Direkt neben den Sortierungsfunktionen finden Sie den Link „neues Produkt vorschlagen“.

kategorie vorschlag

Mit dem Klicken öffnet sich das Formular:

PV-Formular

Hier machen Sie bitte alle benötigten Angaben mit einem „*“. Dazu gehört die Kategorie, in der das Produkt angelegt werden soll, Produktname und Hersteller, mindestens eine Artikelnummer, eine kurze Beschreibung und Ihre E-Mail-Adresse.

Zum Schluss klicken Sie auf   senden

Die yopi.de Redaktion wird Ihren Produktvorschlag prüfen und Ihnen den Link zu dem neuen Produkt zusenden. Sollte der Vorschlag abgelehnt werden, werden wir Sie auch benachrichtigen.

vielen dank

Wir hoffen, dass das lang vermisste Produktvorschlagsformular Erleichterung bringt und wünschen viel Spaß beim Ausprobieren!

Herzliche Grüße,
Ihr yopi.de Team

Ein Gedanke zu “Das neue Produktvorschlagsformular ist da!

  1. Endlich hat der Umstand ein Ende. Wenn jetzt noch das Formular wieder so abgeändert wird, dass man nicht gezwungen ist zur Handlung, zum Niveau usw. was zu schreiben, wäre ich glücklich. Bei zweien meiner Berichte ging es glücklicherweise ohne dem: hier http://www.yopi.de/testbericht/die-vatermoerderin-taschenbuch-carina-bergfeldt/464341 und hier http://www.yopi.de/testbericht/das-goldene-ei-commissario-brunettis-zweiundzwanzigster-fall-gebundene-ausgabe-donna-leon/464339

    Bei dem Bericht, den ich jetzt schreiben, bin ich wieder gezwungen etwas zu schreiben. Könntet ihr mir vielleicht erklären, woran es liegt, dass es mal so und mal so ist?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.