Juli deluxe

Liebe Yopi-Produktrezensenten,

trotz Urlaubszeit und manchmal sogar schönem Wetter wurden im Juli wieder eine Menge hochwertige Testberichte auf yopi.de veröffentlicht. Das yopi.de-Redaktionsteam hat alle von Ihnen zur Bericht-deluxe-Wahl nominierten Beiträge gesichtet und die folgenden 5 Berichte ausgewählt, die nun in die Ruhmeshalle einziehen:

Testbericht über: Martin Rütter: Sprachkurs Hund
geschrieben von: catmum68
Catmum68 ist nicht nur Katzenmutti, sondern hat auch eine Hündin, deren Verhalten und Körpersprache es zu verstehen gilt. Ihre Rezension zu Martin Rütters Buch „Sprachkurs Hund“ ist jedenfalls so ausführlich und catmum68s Meinung dazu so gut formuliert, dass wir den Inhalt und das Ziel des Buches sofort verstehen. Deluxe!

Testbericht über: Need for Speed: The Run – Limited Edition (PS3)
geschrieben von: Hollgo
Hollgo ist – zumindest wenn die Zahl der Berichte in den einschlägigen Kategorien betrachtet – ein echter Film- und Gamesfan, und schreibt er auch immer wieder sehr, sehr gute Rezensionen, die regelmäßig Höchstwertungen erhalten. Das liegt an seinem guten Stil, den gut gewählten Gliederungen und auch daran, dass seine vielen Berichte durch das Einstellen von Fotos definitiv glaubwürdig sind. So wie dieser hier. Deluxe!

Testbericht über: Siemens HB73GU540
geschrieben von: manu63
Da strahlt das Hausfrauen- bzw. Hausmännerherz, ein Backofen mit allem Schnickschnack, der auch noch selbstreinigend ist. Ein toller Bericht mit vielen aussagekräftigen Bildern und eigenen Erfahrungswerten, genau so wie es sein soll. Da fühlt man sich echt gut beraten. Prima!

Testbericht über: Lady Oscar – die Rose von Versailles
geschrieben von: Noire
Noire beschreibt mit viel Liebe zum Detail die Lieblings-TV-Zeichentrickserie ihrer Kindheit – die Geschichte, das geschichtliche Umfeld, die Charaktere und weitere interessante Informationen rund um die Kultserie runden den Bericht ab, genau so wie die Bilder der DVD-Box. Deluxe!

Testbericht über: The Amazing Spider-Man
geschrieben von: Zuckerbrot
„Amazing“ ist nicht nur der neueste Spider-Man-Streifen in den Augen von Zuckerbrot, sondern auch ihr Testbericht dazu in den Augen der Yopi-Community. Kein Wunder – bei der ausführlichen Behandlung des Themas mit ihrer Einschätzung zu Schauspielern und zu den anderen Spider-Man-Teilen und den Comics. Das ist ihr so gut gelungen, dass wir den Bericht sehr gern mit dem deluxe-Stern ausstatten!

Allen gekürten Autoren einen herzlichen Glückwunsch zum Einzug in die Yopi Ruhmeshalle!

Ihre/Eure Carolin im Namen des gesamten Teams von yopi.de!

Tosender Applaus

…wird am Mittwoch, dem 02.09., gewünscht. Folgender Aufruf erreichte unsere Mitarbeiter-Mailadressen heute:

Das glorreiche Team

„Yopi.de“

stellt sich erstmals dem Chemnitzer Firmenlauf. Unsere Ziele sind hochgesteckt:

Wir wollen ALLE ankommen! Und das möglichst noch am selben Tag!

Da der Großteil unserer Sesselsportler ja leider nicht am Lauf selbst teilnimmt – was unseren hehren Zielen (siehe oben), traurig aber wahr, entgegenkommt, erbitten wir Gladiatoren der Straße wenigstens lautstarke Unterstützung vom nicht lauffähigen Rest der Brigade. Dazu organisieret ihr euch bitte selbstständig und marschiert am besten irgendwo strategisch günstig an die Rennstrecke. Bewaffnet euch mit Yopi-T-Shirts, Winkelementen und ähnlichem Gedöns und schämt
euch beim Anfeuern ein wenig, dass ihr selbst nicht mit für Ruhm und Ehre von Yopi.de kämpft.

Nähere Infos zur Veranstaltung, zb. Zeit und Ort:

http://www.firmenlauf-chemnitz.de/

Running-Ron.

Achja: Und eines wollen wir Recken des Asphalts auf KEINEN Fall hören:
Jegliche Anspielungen der Art: „Da wäre ich selbst aber schneller gewesen…“ noch sonstige Kritiken an Zeiten oder Platzierungen!

Achundnochwas: Selbstverständlich sind auch alle Yopi-Community-Mitglieder und Geschäftspartner, die zufällig in Chemnitz weilen, aufgefordert, uns am Streckenrand zu unterstützen!

Der Yopi Blog geht live

Hallo Yopi-Nutzer,

was lange währt, wird endlich gut? Mal sehen – einfach losbloggen wars dann doch nicht. Wir werden aber Erfahrungen sammeln und irgendwann routiniert zum Wachsen der Blogosphäre beitragen.